Herzlich Willkommen
 

Let´s tell a Story ❤


Der Hochzeitsfilm - vielseitig, emotional und unvergesslich


Zuerst sei gesagt, dass es mehrere Stilrichtungen gibt, in denen man einen Film aufbauen kann.

Die Unterschiede werden beispielsweise im Schnitt, dem Storytelling, der Farbbearbeitung, der Musikauswahl und der Tonmischung deutlich.

Bei meinen Filmen setze ich gezielt auf einen Storytelling/Highlight Stil.


Im Gegensatz zu einer Reportage werden somit alle Highlights, emotionalen Momente und die wichtigsten Abschnitte des Tages

miteinander zu einem kreativen und vollendeten Hochzeitsfilm vermischt.

Denn Storytelling sorgt für eine emotionale (und nicht kognitive) Reizwirkung.


Im ersten Kennenlernen erzähle ich euch gerne mehr darüber! 😊



Ihr fragt euch nun aber bestimmt, wo diese ganzen Filme zu sehen sind?

Nun, wenn nicht hier auf der Webseite, dann nirgends.


Und warum?

Ganz einfach.

Das liegt daran, dass die Filme schlicht und einfach zu intim und emotional geworden sind.

In allen meinen Filmen fließen Tränen, mal mehr mal noch mehr.

Private Worte in Eheversprechen (z.B. über „Macken“ von den Ehepartnern oder besonderen emotionalen Momenten in der Beziehung) sind zu privat.


Diese Gefühle, Zustände und Emotionen möchte daher nicht jeder mit dem Internet teilen.


Und hier haben alle Brautpaare, deren Hochzeit ich in einem Film festhalten durfte, mein vollkommenes Verständnis und Vertrauen.








Natalie & Richi




Kim & Randy










Hochzeitsvideo Hochzeitsfilm

 
 
 
E-Mail
Anruf